Über "Rolling Panda"

Ein Foodtruck vielleicht? Eine Tierliebhaberseite? Nee. Eine Seite über die holden Kampfkünste, besonders über Ju Jutsu, aber nicht nur. Und insbesondere für alle „älteren Kalibers“, die sich endlich, oder wieder dieser Passion widmen wollen. Osu!

Über den „Grey Rolling Panda“

Der Betreiber dieses Blogs. Ein bereites älterer Typ mit Glatze und ergrautem Bart, der vor Jahren mal über Wing Chun, Aikido, Taijiquan und zuletzt Karate über Umwege zum Ju Jutsu gekommen ist. Auch wenn sich das mal schneller runterliest, liegen zwischen Wing Chun und Ju Jutsu etwa 26 Jahre und einige ewig lange Pausen. Oss!

Ju Jutsu, Ju Jitsu, Jiu Jitsu, Jiu Jutsu, … WTF?

Alle Schreibweisen bedeuten das Gleiche: „Die sanfte Kunst.“ In diesem Blog benutze ich im Allgemeinen die Schreibweise Jiu Jitsu.

Andere Schreibweisen nutze ich nur bei gefestigten Stilrichtungen, wie das Deutche Ju Jutsu, Morganti Ju Jitsu, etc.


Hast Du was auf dem Herzen?

mail to: greyrollingpanda AT gmail.com